Glossar | Melvin & Hamilton Schuhe

Glossar | Melvin & Hamilton Schuhe

Das große Melvin & Hamilton-Schuh-Glossar

*Möglicherweise sind nicht mehr alle Modelle dieser Kollektion erhältlich, in diesem Fall lohnt sich ein Blick auf unsere Neuheiten!

Innovation, Orginalität und Trendgespür gehören seit Beginn zu den typischen Melvin & Hamilton-Werten. Wir lieben es, zu überraschen und neue Kreationen für unsere Kunden zu entwickeln. So entstehen seit nun mehr als 30 Jahren immer wieder neue Modelle mit den gewissen Etwas! In unserem Glossar nehmen wir dich mit hinter die Kulissen und geben dir einen Einblick in unsere langjährige Erfahrung und in unser Handwerk. Wenn du einen Derby also noch nicht von einem Oxford unterscheiden kannst oder dir nicht sicher bist, ob und wie man Chelsea Boots im Sommer tragen kann oder was einen wahren Sneaker eigentlich ausmacht - keine Panik! Unser Guide enthält die Antwort auf alle deine Fragen.

Wir bleiben bei unseren Leisten - von der Skizze zum Schuh

Dir ist bestimmt schon aufgefallen, dass all unsere Modelle Namen tragen, wie zum Beispiel Betty bei den Damen und Toni bei den Herren. Diese gehen auf den entsprechenden Leisten zurück und somit entstehen auf Basis dieser Leisten unsere Produktfamilien. Der Leisten gibt den Ton an und bestimmt Schnitt, Stil, Form der Schuhkappe etc. und lässt sich in unterschiedliche Schuhtypen deklinieren, die dann diese Grundeigenschaften teilen.

In ein und derselben Produktfamilie können folglich Derbies, Monks, aber auch Sandalen oder Stiefeletten vertreten sein.

Ganz konkret ist der Toni 1 beispielsweise ein Herren-Derby, der Toni 6 hingegen ein Chelsea Boot...die Betty 4 ist eine Chukka-Stiefelette, ihre Schwester Betty 9 ein Doppel-Monk. Das Gute ist also, dass wenn Du (und deine Füße) ganz angetan vom Schnitt und Design einer bestimmten Amelie sind, passen Dir mit Sicherheit ebenfalls die anderen Mitglieder dieser Produktfamilie! Gleiches gilt für die Herren, wer vom Lewis 5 überzeugt ist, wird auch Freude an anderen Modellen mit diesem Leisten finden!

Alle Schuhtypen im Überblick

Erfahre alles über unsere Schuhtypen und was genau sich dahinter verbirgt!

Der Oxfordschuh: klassisch & elegant

Wer an Schnürschuhe denkt, hat sofort einen Oxford im Kopf. Klassisch, dabei raffiniert und vor allem sehr elegant. Der Untschied zum Derby ist schnell ausgemacht und liegt im Blattschnitt: Diese ist geschlossen, sprich die 5 Ösen (für Perfektionisten) sind direkt ins Oberleder eingenäht und verdecken die Zunge. Aus diesem Grund ist der Oxford ein eher enger und schmal geschnittener Schuh, um den Menschen mit einem sehr hohen Spann besser einen Bogen machen sollten.

Unseren britischen Nachbarn haben wir übrigens das sogenannte Brogue-Muster zu verdanken. Diese (Teil-)Perforierung ermöglichte es damals, dass Wasser bei regnerischen Wetterbedingungen schnell entweichen konnte. Heute ist die edle Perforierung rein dekorativ, hat aber nichts von ihrem ursprünglichen Charme eingebüßt. Ob verziert oder nicht, der Oxford ist ein wahrer Gentlemen: Dank seiner klassische Schnittführung und dem androgynen Design erfreut er sich gleichermaßen großer Beliebtheit bei modebewussten Herren wie Damen. Im Büro, beim Afterwork, in der Oper oder als Hochzeitsschuhwerk, Oxford Schuhe sind einfach "das kleine Schwarze" eines jeden Schuhschranks!

Wir bei Melvin & Hamilton lieben es, diese Schnürer immer wieder neu und überraschend zu inszenieren - in Knall- oder Pastellfarben, mit extravaganten Dekorationen oder im Dandy-Look. Eleganz muss eben ganz und gar nicht spießig sein!


Oxfordschuhe Damen

Oxfordschuhe Herren

Der Derby: Lässige Mon­dä­ni­tät

Der Derbyschuh gehört zur Gattung der Schnürer. Im Vergleich zur Oxford-Variante ist er jedoch einen Ticken entspannter und lässiger. Dies liegt an der sogenannten offenen Schnürung, das heißt, dass die Seitenleder nicht aneinander anliegen und die Laschen gut sichtbar sind! Dadurch lässt sich sich der Derby bequem schnüren und eignet sich für unterschiedliche Fußtypen und bietet all den Komfort, den einige beim Oxford vermissen.

Schon von Anfang standen Derby Schuhe bei Melvin & Hamilton in der ersten Reihe und gehören ganz klar zu den Aushängeschildern der Herren- und Damenkollektionen. Und seit dem Beginn unserer Markengeschichte 1988 ist viel passiert: Derbies sind längt nicht mehr einheitlich schwarz oder braun, sondern wahre Fashion-Chamäleons, die Trends lieben! Geflochtenes oder perforiertes Leder (wie zum Beispiel bei den bekannten Budapester-Modellen), Akzentfarben, Stickereien - der Derby kriegt sie alle! 

Diese wandelbaren Schnürer machen überall einen guten Eindruck und passen zu sämtlichen Anlässen. Zum Rock kombiniert wird aus Dir im Handumdrehen ein Preppy Girl, zu einer Chino-Hose getragen wirst Du zum Business Man, zum funkelden Party-Dress kreierst Du einen stylischen Stilbruch und im Outfit zusammen mit einem Poloshirt, beindruckst Du beim Sonntagskaffee. Die Möglichkeiten sind unendlich! 


Derbyschuhe Damen

Derbyschuhe Herren

Oxford VS Derby

Nach der Theorie, geht's an den Praxis-Test: Kannst du deine Schnürschuhe nun mühelos in Oxford und Derby unterscheiden?





Unsere Loafer

Übergangszeit ist Loafer-Zeit! Unsere Loafer sind rundum aus hochwertigem Leder gefertigt. Insbesondere im Bezug auf die Innensohle ist das sehr wichtig, denn dadurch ist sie nämlich herrlich luftdurchlässig und lässt deine Füße auch bei hohen Temperaturen atmen. Auf Mokassins ist also in jeder Situation Verlass!

In der großen Loafer-Familie kannst du zwischen 2 Grundtypen unterscheiden: der klassische Loafer und der sogenannte Penny Loafer. 

Der Erstere kommt etwas entspannter daher: Oft wird er ohne Strümpfe getragen und auch das Design ist puristisch: Eine dekorative Naht ziert den Schuhrücken, manchmal verfügt er auch über dekorative Tassel (Preppy-Look, hallo!). 

Der Penny Loafer hat sich ein bisschen mehr rausgeputzt: Auf dem Schuhrücken befindet sich ein dekorativer Riemen, der über einen kleinen Schlitz verfügt. Nach amerikanischer College-Tradition lässt sich hier der ein oder andere ""Penny"" verstecken und erklärt auch den Namensursprung dieses berühmten Modells.  

Loafer sind sehr wandelbar und kommen in gediegenen oder farbenfrohen Nuancen daher. Auch bei der Lederart ist alles möglich, du hast die Wahl zwischen Glatt- oder Veloursleder. Apropos Verloursleder: Der bekannte Driver, auch ""car shoe"" genannt, ist bei Berufsfahrern aufgrund seiner rutschfesten Sohle und dem typischen Loafer-Komfort außerordentlich beliebt.  

Wie du siehst, blickt der Loafer auf viele Traditionen und aufregende Geschichten zurück - wer hätte das hinter seinem klassischen Anlitz vermutet?

Achtung, Achtung: Die Frage, ob man in seinen Mokassins nun Strümpfe oder nicht tragen sollte, kann unter Loafer-Fans zu regelrechten Wortgefechten führen. Unser kosmopolitisches, multikulturelles und weltoffenes Melvin & Hamilton bleibt seinen Werten in dieser Frage dementsprechend treu und überlässt die die freie Wahl in dieser heiklen Angelegenheit.  


Loafer Damen

Loafer Herren

Unsere Monkstraps

Der Monk ist eine wahre Persönlichkeit und fällt durch seinen extravaganten Look überall auf! Seine Fans sind im meist ein Leben lang treu, so schnell kann man sich diesem eleganten Modell nicht entziehen! 

Der Monk ist auf jeden Fall nicht mit dem Mokassin / Loafer zu verwechseln! Die Monk-Form basiert auf einem Derbyschuh, aber anstelle einer Schnürung, wird dieser Schuhtyp mit einer oder zwei Schnallen geschlossen. 

Wenn es sich um 2 Schnallen handelt, nennt man dieses Modell auch Double Monkstrap und ein ""einfacher"" Monk ist auch unter dem Namen Monkstrap bekannt.

Der Monk ist ein wahrer Dandy - unglaublich elegant und dabei alles andere als langweilig. Sowohl die einfarbige als auch zweifarbige Variante werden deine Mitmenschen mit Sicherheit vor Neid erblassen lassen! 

Auch Schuhliebhaber mit einem eher ausgeprägten Spann lieben den Monkstrap! Dank seiner Schnallen lässt sich die Weite nämlich bequem regulieren, während in Sachen Stil keine Abstriche gemacht werden müssen! 

Insbesondere bei den Herren erfreuen sich Schnallenschuhe großer Beliebtheit, obwohl auch immer mehr Damen wagen sich an den Monk, da so ruck, zuck ein Preppy-Look à la Gossip Girl erzielt werden kann! Dieser androgyne Vintage-Touch ist genau das Richtige für Fashion-Liebhaber.

Eines ist sicher: Wir bei Melvin & Hamilton sind ganz verrückt nach diesem Modell, welches uns immer zu neuen Kreationen inspiriert. Ob Leder- oder Gummisohle , Glatt - oder geflochtenes Leder , im British Chic oder mit verspielten Details - dem Monk steht einfach jeder Trend!


Unsere Monks für Damen

Unsere Monks für Herren


1001 Stiefelette

Lederstiefeletten sind unserer Go-To-Wahl im Alltag! Welcher Schuh macht schon bei so gut wie jeder Gelegenheit einen guten Eindruck und lässig sich auf so viele unterschiedliche Weisen stylen? Egal ob Jeans oder Blumenkleidchen, Stoffhosen oder Mini-Röcke, unsere Stiefeletten bewahren immer Haltung. 

Warum wir Stiefeletten lieben?

Zum einen hätten wir da den praktischen Aspekt: Dank Reißverschluss oder Elastik-Einsätzen schlüpfen wir selbst montagsmorgens und verschlafen ganz entspannt in unsere liebsten Boots. 

Und mal ganz ehrlich: Stiefeletten (mit und ohne Absatz) machen einen schönen Fuß und Endlos-Beine, wer kann da schon Nein sagen? In unseren Kollektionen findet sich alles was das Herz begehrt - schmale und großzügig geschnittene Formen, gedeckte und auffällige Farben. Da findet jeder seinen Traum-Schuh!  

Die Puristen entscheiden sich wahrscheinlich für eine klassische, schwarze Stiefelette. Romantiker hingegen finden Gefallen an unseren Schnürstiefeletten im Vintage-Look und männliche sowie weibliche Fashionistas stehen total auf Cowboy Boots. 

Wie du siehst haben Stiefeletten unglaublich viele Facetten, selbst wir kommen beim Zählen kaum hinterher. Es gibt Chelsea Boots , Jodphur Boots , Stiefeletten zum Schnüren oder mit Schnallen, Chukka Boots, Stiefeletten im angesagten Bergsteiger- oder British Look, Halbstiefeletten oder Reiterboots 

(Psst...kleiner Bonus-Tipp: In deinen Stiefeletten sieht auch niemand, dass du zwei unterschiedliche Paar Strümpfe trägst, womit wir wieder beim Montagmorgen wären...)

Es gibt also 1001 Gründe Stiefeletten zu lieben und in deine tägliche Garderbobe zu integrieren. Im Nachgang stellen wir dir noch mal einige Varianten genauer vor, dein neuer Favorit ist also nur einen Klick entfernt. 


Alles über Stiefeletten

Stiefeletten für Sie

Boots für jeden Anlass



Chelsea Boots

1001 Stiefelettenvarianten mit Elastikeinsätzen


Entdecken

Jodhpur-Boots

Die Retro-Stiefelette im Reiter-Look
Entdecken

Stiefeletten für Sie

Alle Damen Lederstiefeletten
Hier lang

Herren Stiefeletten

Deine erste Wahl



Chelsea Boots

Praktisch und stylisch


Entdecken

Jodhpur

Die Schnalle macht den Unterschied!


Entdecken

Stiefeletten für Ihn

Alle Herren-Modelle
Hier lang

Gestiefelte Fashionistas







Ledersandalen

Wer bei Ledersandalen sofort an die typische Jesuslatsche denkt, kann jetzt aufatmen. Bei Melvin & Hamilton findest du eine große Auswahl an Formen und Materialien für Damen und Herren. Auf ein Detail geben wir dabei immer besonders Acht: Die Innensohle ist stets aus Leder gefertigt und garantiert somit Tragekomfort und Luftdurchlässigkeit. Auf unsere Sandalen ist also auch bei schweißtreibenen Temperaturen Verlass. 

Soweit zum Obermaterial. Was die Sohlen angeht, haben Damen bei uns die Auswahl zwischen Leder- oder Gummisohle, flachen oder Plateau-Absätzen und stylischen Varianten aus Kork.

Aber auch die Herren kommen bei uns nicht zu kurz: Von gedeckt bis knallig bunt, schlichtem Design oder reich verziert, für schlechtes Sommer-Schuhwerk gibt es keine Ausrede mehr! 


Unsere Damen Sandalen

Unsere Herren Sandalen

Pretty Pantoletten

Neben anderen Sommerschuhen wie Sandalen oder Mokassins muss sich die Pantolette nicht verstecken! Im Gegenteil, seit einigen Jahren sind Pantoletten (auch Mules genannt) die absoluten Spitzenreiter der Mode-Welt! Pantoletten sind der perfekte Kompromiss zwischen Komfort und Stil - es läuft sich in ihnen wie in Haussschuhen und trotzdem ist man immer super stylisch unterwegs. Auf dem Land, in der Stadt, beim Barbecue oder Kurztrip, Pantoletten lassen dich nie im Stich.  

Bei Melvin & Hamilton hast du die Auswahl zwischen zahlreichen Varianten in vielen Farb- und Ledervarianten. Neben dem klassischen Glattleder ist insbesondere geflochtenes Leder ein häufiger Bestandteil unserer Pantoletten-Kollektionen. Das Fördern dieser einzigartigen Handwerkskunst ist für uns eine Herzenangelegenheit und auf die nach dieser Methode hergestellten luxuriösen Modelle sind wir ganz besonder stolz!

Und auch an die Fashionistas haben wir gedacht: Unsere Modelle mit Plateau-Sohle machen dich ganz klar zum Star auf jeder Party.  

Die Herren haben wir selbstverständlich auch nicht vergessen: Ihr tragt eure Pantoletten entweder ganz schlicht und vorne geschlossen oder im Croco oder Fell-Look. Oder heute so und morgen so, wer will sich da schon entscheiden müssen?


Lederpantoletten für Sie

Lederpantoletten für Ihn

Damen Pantoletten & Sandalen 



Herren Pantoletten & Sandalen 





Noch mehr über uns erfahren

Wir hoffen, dass dir unser großes Schuh -Glossar einen umfassenden Überblick über unsere Schuhtypen bietet und dich vielleicht auch dazu inspieren konnte, mal das ein oder andere (noch) unbekannte Modell auszuprobieren.  

Falls du noch mehr über die Herstellung unserer Schuhe erfahren und einen Blick hinter der Kulissen werfen möchtest, haben wir dir nachfolgend noch alles zu unserer Markenphilosophie und unseren Werten zusammengestellt. Und wer mehr über unser Nachhaltigkeitsversprechen, soziales Engagement und Zukunftsvisionen erfahren will, wird hier auch fündig. Schau einfach mal vorbei! 


Unsere Werte

Unser Nachhaltigkeitsversprechen

#youaremnh