Wie trägt man in diesem Winter stilvoll Socken mit Loafern?

Loafer für Herren mit Socken Melvin & Hamilton

Loafer und Socken sind ein ikonisches Duo aus der Popkultur, das vorallem durch Michael Jackson und seine Kombination aus schwarzen Lackloafern und weißen Socken berühmt geworden ist. Doch du musst kein King of Pop oder Moonwalk-Profi sein, um dich an diesen Look zu wagen.

Der Loafer ist ein unverzichtbares Modell unter den Halbschuhen. Ob einfarbig oder zweifarbig, mit Clip, Quasten oder Details - Loafer sind in den unterschiedlichsten Formen erhältlich und können das ganze Jahr über getragen werden.

Wie solltest du also Loafer mit Socken in diesem Winter stylen? Wenn du dich weniger als Popsänger siehst, sondern eher zu den Geschäftsmännern zählst, findest du hier unsere Tipps, um auch bei dieser Kombination stilvoll zu bleiben und ein Mode-Fauxpas zu vermeiden.

Wann solltest du Socken zu Loafern tragen?

Von Frühling bis Winter: Loafer aus Wildleder können zu jeder Jahreszeit getragen werden. Sobald die Temperaturen jedoch fallen gibt es 2 Möglichkeiten: Zu Strumpfhose und Socken greifen, um nicht zu frieren, oder mutig sein und weiterhin barfuß in den Loafern sein.

Unabhängig vom Wetter und den Temperaturen ist es jedoch immer bequemer, ein Paar Socken in den Loafern zu tragen, um Schweiß und schmerzenden Füßen vorzubeugen. Der Schutz zwischen Haut und Leder des Schuhs sorgt für einen Komfort, der den ganzen Tag über anhält.

Mit einer dicken Sohle, die deine Schritte abfedert oder einer weichen Ledersohle, die sich der Form deines Fußes optimal anpasst, sind Loafer in Kombination mit ein Paar Socken perfekt für einen stressigen Alltag voller Termine oder aber auch einen gemütlichen Spaziergang geeignet.

Was den Stil betrifft: Mit welcher Hose solltest du am besten deine Loafer kombinieren?

Ob hochgekrempelt oder mit einem einfachen Saum - die perfekte Hose endet am Knöchel. Wenn deine Hose etwas länger ist, sollte diese ungefähr mit dem Rand deines Loafers abschließen, damit die klassische Silhouette des Schuhs nicht verloren geht. Was die Farbtöne angeht, ist es wichtig, dass die Farbe der Socken mit der Farbe der Hose und nicht mit den Schuhen abgestimmt ist.

Welche Socken solltest du zu deinen Loafern tragen?

Socken aus feiner Wolle oder Baumwolle in hoher oder halbhoher Optik sind ideal, um deine Beine und Füße diesen Winter schön warm zu halten. Was die Farben betrifft, siehst du hier die besten Kombinationen von Loafern und Socken.

01 Welche Socken kann man mit bunten Loafern tragen?

Herren-Loafer Clive 20 und Socken Jamie 1 von Melvin & Hamilton

Praktisch zum Anziehen und perfekt für einen legeren und gleichzeitig eleganten Auftritt - der farbige Loafer ist der ideale Begleiter für jede Tageszeit und der beste Freund für einen Wochenendausflug. Tagsüber passt er hervorragend zu einer lässigen Jeans und abends kann er zu einem Anzug für ein romantisches Abendessen kombiniert werden. Um einen Kontrast zu schaffen und deine Loafer als Highlight hervorzuheben, setze auf dunkle Socken: einfarbig oder mit dezenten Mustern.

02 Welche Socken kann man mit dunklen Loafern tragen?

Herren-Loafer Earl 3 und Socken Jamie 1 von Melvin & Hamilton

Anthrazitgrau, marineblau oder ebenholzschwarz - mit Loafern aus dunklem Leder oder Wildleder kannst du deine Socken besonders gut in Szene setzen. Wähle hierfür vorallem auffällige Muster, starke Farben oder ausgefallene Details. Getragen mit einer dunklen Chino- oder Anzugshose ist es das perfekte Business-Outfit - vom Weg ins Büro bis zum Abendessen mit Freunden danach.

03 Welche Socken kann man mit hellen Loafern tragen?

Herren-Loafer Brad 10 und Socken Jamie 1 von Melvin & Hamilton

Bei sand- oder kamelfarbenen Loafern solltest du auf zu helle Socken verzichten. Setze stattdessen lieber auf einen halben Ton heller oder dunkler als die Schuhfarbe. Für besondere Anlässe und Hochzeiten eignen sich besonders Socken mit schicken oder ausgefallenen Mustern. Ein grauer Flanellanzug kombiniert mit feinen Wollsocken und Lederloafern mit Quasten und du bist bereit, um stilvoll zu feiern!

04 Welche Socken kann man zu Damen-Loafern tragen?

Mal schick, mal im Retro-Look - der Damen-Loafer aus Leder ist ein zeitloses Schuhmodell und unverzichtbares Basic, dass man das ganze Jahr über tragen kann. Um schick auszusehen und gleichzeitig warme Füße zu haben, solltest du die Loafer mit originellen Socken kombinieren. Für die Damen ist die Sockenauswahl dabei etwas vielfältiger. Netzkniestrümpfe, Glitzersocken oder gepunktete Strumpfhosen... damit setzt du garantiert ein Statement!

#youaremnh