Sale 50 %

Elvis 44 Suede Patinni Black Rivets Stiefeletten

Passform Info
Empfehlung: Grosszügig geschnitten
Sie zögern zwischen zwei Größen? Wir empfehlen Ihnen die kleinere zu nehmen.

50 %

Grösse auswählen

  1. 39
  2. 40
  3. 41
  4. 42
  5. 43
  6. 44
  7. 45
  8. 46
  9. 47
  10. 48
  11. 49
  12. 50
  13. 51
  14. 52

99,95 €

199,90 €

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Im überblick
Stiefeletten Elvis 44 Suede Patinni Black Rivets

Elvis 44 Suede Patinni Black Rivets im Überblick

Sowohl feminin als auch maskulin, der Chelsea Boot muss sich nicht mehr beweisen! Dünn und elegant, ist der Chelsea Boot unverkennbar Dank seinen zwei breiten elastischen Bändern, die den Fuß fest und bequem in Position halten. Mit Hilfe eindrucksvoller Farben, der Verwendung von perforiertem-, Wild-, glattem oder mit bedrucktem Leder, dem hinzufügen von Stickereien oder einer farbigen Gummisohle bringt Melvin & Hamilton in der Frühlings- / Sommersaison diesem Klassiker einen Hauch von Modernität. Wählen Sie für Ihre perfektes Outfit der Saison unseren schwarzen Elvis 44 Chelsea-Stiefel, der sich jedem Stil anpasst. Ob Sie nun rund oder spitz sind, klassisch, rockig oder modisch-casual - bei unseren neuen Chelsea Boots, ist garantiert der Richtige für Sie dabei!

  • Echtes Leder
  • Ledersohle
Beschreibung
  • Beschreibung
  • Info & Pflege
Stiefeletten Elvis 44 Suede Patinni Black Rivets
  • Artikel Stiefeletten
  • Farbe Schwarz
  • Geschlecht Herren
  • Saison Frühjahr / Sommer
  • Kollektion laufende
  • Material Wildleder
  • Innenmaterial Lederinnensohle, Innenfutter aus Leder in lila
  • Sohle Leder, in violett

Rauleder sind sehr empfindliche Oberflächen. Aufgrund ihrer Offenporigkeit ist eine regelmäßige Imprägnierung sehr wichtig, andererseits darf man es nicht durch Wachse oder Fette verkleben.
Für die Imprägnierung reicht ein spezielles Spray, das aus ca. 20-30cm Entfernung auf den Schuh gesprüht werden sollte. Flecken können mit einem speziellen Radierer und einem Schleifpad behandelt werden. So wird das Leder erst gesäubert und danach wieder aufgeraut. Bei Rauleder bitte keine Feuchtigkeit verwenden!
Bitte vergessen Sie auch nicht die Ledersohle zu pflegen! Nach gewisser Zeit wird diese spröde und trocken. Dazu kann ein spezielles Ledersohlen-Öl verwendet werden. Gummisohlen sind von Natur aus pflegeleicht und benötigen kaum äußere Pflege.

Zurück nach oben
  Laden...