X-MAS Promo -30% auf unsere Gürtel mit dem Code GUERTEL30! Gültig bis einschl. 14. Dezember!
X-MAS Promo -30% auf unsere Gürtel mit dem Code GUERTEL30! Gültig bis einschl. 14. Dezember!
Sale 30 %

Driver 4 Suede Black Loafers

Passform Info
Empfehlung: Grosszügig geschnitten
Sie zögern zwischen zwei Größen? Wir empfehlen Ihnen die kleinere zu nehmen.

30 %

Grösse auswählen

  1. 39
  2. 40
  3. 41
  4. 42
  5. 43
  6. 44
  7. 45
  8. 46
  9. 47
  10. 48
  11. 49
  12. 50
  13. 51
  14. 52

97,93 €

139,90 €

Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Im überblick
Loafers Driver 4 Suede Black

Driver 4 Suede Black im Überblick

Wenn es einen Schuh gibt, der jegliche Zeit und Grenzen erfolgreich überstanden hat, dann ist es der Loafer für Herren. Der Mokassin ist ein zeitloser Klassiker, egal ob bei Jung oder Alt ist dieser Schuh nicht nur aufgrund seiner Funktionalität und seinem unbestreitbaren Komfort, als auch für seinen Chic und Casual Stil sehr beliebt. Ob elegant oder locker, farbenfroh oder nüchtern, klassisch mit Ledersohle oder sportlich-chic mit Gummisohle, bietet die neue Loafer Frühling/Sommer Kollektion 2019 von Melvin & Hamilton für jeden den richtigen Schuh. Der neue Herren Loafer Driver 4 in schwarz ist das perfekte Accessoire für Ihren nächsten Bootsausflug oder einem lässigen Spaziergang am Meer.

  • Echtes Leder
  • Leichte Gummisohle
Beschreibung
  • Beschreibung
  • Info & Pflege
Loafers Driver 4 Suede Black
  • Geschlecht Herren
  • Saison Frühjahr / Sommer
  • Material Wildleder
  • Farbe Schwarz
  • Innenmaterial Lederinnensohle, Innenfutter aus rotem Leder
  • Sohle Gummi
  • Sohle Gummi
  • Farbe der Sohle schwarz
  • Kollektion laufende

Rauleder sind sehr empfindliche Oberflächen. Aufgrund ihrer Offenporigkeit ist eine regelmäßige Imprägnierung sehr wichtig, andererseits darf man es nicht durch Wachse oder Fette verkleben.
Für die Imprägnierung reicht ein spezielles Spray, das aus ca. 20-30cm Entfernung auf den Schuh gesprüht werden sollte. Flecken können mit einem speziellen Radierer und einem Schleifpad behandelt werden. So wird das Leder erst gesäubert und danach wieder aufgeraut. Bei Rauleder bitte keine Feuchtigkeit verwenden!
Bitte vergessen Sie auch nicht die Ledersohle zu pflegen! Nach gewisser Zeit wird diese spröde und trocken. Dazu kann ein spezielles Ledersohlen-Öl verwendet werden. Gummisohlen sind von Natur aus pflegeleicht und benötigen kaum äußere Pflege.

Zurück nach oben
  Laden...